Digitalisierung

Mecklenburg-Vorpommern führt digitalen Meldeschein ein

Das Greenline Hotel Haffhus in Ueckermünde verabschiedet sich vom Papierkram und setzt statdessen auf eine App beim Check-in der Gäste.

In der Gegenwart angekommen: Der digitale Meldeschein In der Gegenwart angekommen: Der digitale Meldeschein

SCHWERIN. Mecklenburg-Vorpommern hat als erstes Bundesland die digital geleistete Unterschrift als handschriftlich anerkannt und erlaubt somit den Hotelbetrieben den digitalen Meldeschein. Dies wurde bei einer Veranstaltung im Greenline Hotel Haffhus in Ueckermünde bekannt gegeben. Anwesend waren der parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann und Philipp da Cunha,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!