Mehrwertsteuer


Editorial

60 Prozent sind nicht genug

Es ist ein wichtiges Anliegen der Branche – die Senkung der Mehrwertsteuer für Essen. Vor sieben Wochen hat der Dehoga Bayern eine entsprechende Online-Petition gestartet.

Rolf Westermann, ahgz-ChefredakteurRolf Westermann, ahgz-Chefredakteur

Es ist ein wichtiges Anliegen der Branche – die Senkung der Mehrwertsteuer für Essen. Vor sieben Wochen hat der Dehoga Bayern eine entsprechende Online-Petition gestartet. „Es ist fünf nach zwölf!“, heißt es dort. „Rettet unsere Gasthäuser!“ Insgesamt will der Verband 50.000 Stimmen sammeln und dem Petitionsausschuss des Bundestags übergeben. Doch bisher sind erst gut 30.000 Voten zusammengekommen. Lauer Wind statt Druck im Kessel, ein kräftiges Finale ist gefragt.

Hier abstimmen!

r.westermann@ahgz.de


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!