Editorial

Ein spannendes Jahr der Hotellerie

Der Bau von Hotels erreicht in diesem Jahr einen neuen Höhepunkt. Dabei ist nicht nur Deutschland als Standort gefragt.

AHGZ-Chefredakteur Rolf Westermann AHGZ-Chefredakteur Rolf Westermann

Der Bau von Hotels erreicht in diesem Jahr einen neuen Höhepunkt. Dabei ist nicht nur Deutschland als Standort gefragt. Nach einer Statistik der US-Hotelimmobilien-Beratungsfirma Lodging Econometrics sind in Europa im Zeitraum von drei Jahren fast 1500 Hotels im Bau oder in Planung. Das entspricht einer Zunahme von 18 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Zahl der Zimmer wird sich dadurch um...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!