Editorial

Meldepflicht: Da tut sich was

Wird es bald einen digitalen Check-in im Hotel geben, ohne eigenhändige Unterschrift? Derzeit ist das nach dem Meldegesetz nicht erlaubt und bremst die Digitalisierung der Branche.

AHGZ-Chefredakteur Rolf Westermann AHGZ-Chefredakteur Rolf Westermann

Wird es bald einen digitalen Check-in im Hotel geben, ohne eigenhändige Unterschrift? Derzeit ist das nach dem Meldegesetz nicht erlaubt und bremst die Digitalisierung der Branche. Fraglich ist, ob die Unterschrift wirklich mehr Sicherheit bringt. Dafür gibt es keinen Nachweis, zumal nicht registrierte private Airbnb-Vermieter keinen Meldeschein ausfüllen lassen. Die Branchenverbände wollen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!