Neueröffnung


Editorial

Verwerfungen mit Ansage

Die Welle der Hotel-Neueröffnungen schwappt weiter durchs Land. In diesem Jahr gehen allein in den A-Destinationen mehr als 60 Hotels an den Start.

Rolf Westermann, Chefredakteur ahgzRolf Westermann, Chefredakteur ahgz

Die Welle der Hotel-Neueröffnungen schwappt weiter durchs Land. In diesem Jahr gehen allein in den A-Destinationen mehr als 60 Hotels an den Start. Besonders betroffen sind Düsseldorf, Frankfurt und Stuttgart mit Angebotserweiterungen von über 10 Prozent (Seiten 6 und 7). Da die Nachfrage nur um die Hälfte wächst, sind Verwerfungen zu erwarten. Doch gleichzeitig geben viele Hotels auf,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!