Wettbewerbe

Ein Preis für gute Ideen

Bayerische Hoteliers und Gastronomen, die pfiffige Urlaubsideen entwickelt haben, können sich für den bayerischen Innovationspreis bewerben.


MÜNCHEN. Die Bayern Tourismus Marketing GmbH schreibt in diesem Jahr zum ersten Mal den \"Bayerischen Innovationspreis für Angebotsgestaltung und Tourismus 2009\" aus. Bewerben können sich alle Anbieter der bayerischen Tourismus- und Freizeitwirtschaft. Dazu gehören Hotels, Gastronomen, Freizeitparks, Verbände und Initiativen. Voraussetzung: Sie müssen pfiffige Urlaubsangebote entwickelt...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!