Im Gespräch: Christian Wilhelm, Sommelier des Restaurants Falco im Hotel The Westin, Leipzig

„Einen Blindflug kann ich mir nicht erlauben“

Der Weinprofi spricht mit AHGZ-Autorin Petra Mewes über Sake zum Menü, seine Abneigung gegen offene Weine, die Bedeutung von Guides und über seine Achterbahnfahrt zwischen den Tischen.

Christian Wilhelm: „Wir belehren unsere Gäste nicht. Nie würden wir einen Gast vor Kollegen oder Geschäftspartnern bloßstellen.“Christian Wilhelm: „Wir belehren unsere Gäste nicht. Nie würden wir einen Gast vor Kollegen oder Geschäftspartnern bloßstellen.“

Herr Wilhelm, Sie wurden mit 28 Jahren Sommelier im Restaurant Falco. Es hatte damals bereits zwei...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!