Einkaufsgesellschaft

HGK und progros werden digitaler

Die Einkaufsgesellschaften HGK und progros werden immer mehr zum Full Service Anbieter. Die HGK arbeitet mit Mareike Reis und Frank Simmeth zusammen.

Auf zu neuen Ufern: Dank Laptop und Smartphone sollen viele Prozesse im Hotel optimiert werdenAuf zu neuen Ufern: Dank Laptop und Smartphone sollen viele Prozesse im Hotel optimiert werden

STUTTGART. Die beiden großen Einkaufsgesellschaften HGK und progros werden zunehmend digitaler. Beide Unternehmen präsentierten sich auf der Intergastra in Stuttgart. Zu den neuen Aktivitäten der HGK gehören E-Learnings zur Einarbeitung neuer Mitarbeiter. "Wir können den Fachkräftemangel in der Hospitality zwar nicht beheben", erklärte der Vorstandsvorsitzende Urban Uttenweiler. "Uns geht...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!