Kettenhotellerie


Entwicklung

Leonardo-Hotels machen ein Umsatzplus von 12,5 Prozent

Im Jahr 2018 übernachteten knapp 4,6 Millionen Gäste in den Häusern von Leonardo Hotels Central Europe. 30 Millionen Euro wurden in Instandhaltung und Renovierung von Hotels investiert.

Neueröffnung aus 2018: Das NXY Hotel Munich Neueröffnung aus 2018: Das NXY Hotel Munich

BERLIN. Im Geschäftsjahr 2018 verzeichnete Leonardo Hotels Central Europe ein deutliches Wachstum. Die Hotels in acht europäischen Ländern erzielten laut Gruppe 364 Millionen Euro, ein Umsatzplus von 12,5 Prozent. Auch der RevPAR stieg mit 76,07 Euro um 3,8 Prozent. Im vergangenen Jahr nächtigten rund 4,6 Mio. Gäste in den Leonardo-Hotels, eine Steigerung um 9,7 Prozent im Vergleich zu 2017....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!