Erweiterung

Zusätzliche Zimmer fürs Hilton Munich Airport

Das Flughafen-Hotel kann jetzt noch mehr Gäste beherbergen.

Einweihung der neuen Zimmer: Hoteldirektorin Dagmar Mühle (Mitte) mit Projektleiter Gerald Kellner und Geschäftsführern der Flughafen München GmbHEinweihung der neuen Zimmer: Hoteldirektorin Dagmar Mühle (Mitte) mit Projektleiter Gerald Kellner und Geschäftsführern der Flughafen München GmbH

MÜNCHEN. Zwei Jahre wurde gebaut, jetzt ist alles fertig. Das Hilton Munich Airport hat 162 neue Zimmer und einen neuen Tagungsbereich offiziell in Betrieb genommen. Dadurch erhöht sich die Kapazität des mitten im Herzen des Flughafens gelegenen Luxushotels auf insgesamt 551 Zimmer. Die neuen Zimmer sind jeweils rund 30 Quadratmeter groß und sollen sich durch ihren „Alpen-Look“...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!