ITB

eTravel World mit neuem Ausstellerrekord

Die Reisewelt wird digitaler. Im Rahmen der Touristikmesse ITB präsentieren sich zahlreiche Zulieferer aus dem Hotel-Tech-Bereich.

Mit dem Smartphone um die Welt: Die Mini-Computer verändern auch die ReisebrancheMit dem Smartphone um die Welt: Die Mini-Computer verändern auch die Reisebranche

BERLIN. Neue Technologien rund um die Reise und das Hotel sind so gefragt wie nie. Der Tech-Bereich der weltweit führenden Touristikmesse ITB-Berlin erwartet zur nächsten Ausgabe Anfang März 2019 mehr als 250 Aussteller – ein neuer Rekord. Die eTravel World, wie sich dieser Fachbereich der ITB nennt, findet daher erstmals in drei Hallen statt.  Ein Schwerpunktthema auf der eTravel World...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!