Expansion

B&B übernimmt Hotel in Graz

Die Budgetkette wächst in der steierischen Landeshauptstadt, indem sie ein Bestandshotel umbrandet.

Sieht viel Potenzial in Österreich: B&B-Geschäftsführer Max C. LuscherSieht viel Potenzial in Österreich: B&B-Geschäftsführer Max C. Luscher

GRAZ/ÖSTERREICH. B&B bekommt Zuwachs in Österreich. In der Stadt Graz übernimmt sie zum 1. August den Pachtvertrag eines bestehenden Hotels mit 73 Zimmern. Es wird noch auf 82 Zimmer erweitert, nennt sich künftig B&B Hotel Graz-Hbf und wird 2020 an den typischen B&B-Look angepasst.  "Seit der Ernennung zur Kulturhauptstadt im Jahr 2003 steigen die Übernachtungszahlen in Graz...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!