Kettenhotellerie


Expansion

Die Hotelmarke H12 hat große Pläne

Das Joint Venture des Österreichers Walter Junger und des chinesischen Hotelriesen Plateno will in den nächsten Jahren weltweit 30 Kunst- und Lifestyle-Hotels eröffnen. Einige gibt es schon.

Hat viel vor: Hotel-Tausendsassa Walter Junger Hat viel vor: Hotel-Tausendsassa Walter Junger

BERLIN. H12 hat ehrgeizige Pläne. Das Unternehmen will in naher Zukunft 30 Kunst- und Lifestyle-Hotels weltweit eröffnen. Neun Managementverträge und Investmentpartnerschaften auf vier Kontinenten wurden laut Unternehmen bisher unterzeichnet. Schöpfer und CEO der Hotelmarke H12 ist der österreichische Hotelier Walter Junger. Er gründete das Unternehmen im Jahr 2012 mit dem H12 Original auf...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!