Expansion

Dormero debütiert in der Schweiz

Die Hotel-Kette ist nicht nur hierzulande auf Wachstumskurs. Ab Januar 2019 übernimmt Dormero das NH Zurich Airport in Glattbrugg bei Zürich und will auch dort kräftig wachsen.

Geben die Expansion auf den Schweizer Markt bekannt: (von links) Tobias Graf, Pressesprecher der Dormero Hotel AG mit Dormero-Vorstand Marcus Maximilian WöhrlGeben die Expansion auf den Schweizer Markt bekannt: (von links) Tobias Graf, Pressesprecher der Dormero Hotel AG mit Dormero-Vorstand Marcus Maximilian Wöhrl

GLATTBRUGG/SCHWEIZ. Die Marke Dormero gibt es auch bald in der Schweiz. Die Hotel-Kette übernimmt ab Januar 2019 das NH Zurich Airport in Glattbrugg bei Zürich. "Das Dormero Hotel Zürich ist nur der Anfang in dem Alpenland Fuß zu fassen", sagt Dormero Vorstand Marcus Maximilian Wöhrl. "Mein Ziel ist es, aufgrund der hohen Lebensqualität alle Großstädte der Schweiz zu besetzen", so Wöhrl...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!