Expansion

Hotelmarkt Stuttgart wächst rasant

Ins Europaviertel soll noch ein Premier Inn-Hotel mit 275 Zimmern einziehen. Hierfür entsteht am Mailänder Platz ein dritter Turmbau.

Whitbread will das zweite deutsche Premier Inn in Stuttgart eröffnen.Whitbread will das zweite deutsche Premier Inn in Stuttgart eröffnen.

STUTTGART. Der Hotelmarkt im Stuttgarter Europa-Viertel wächst weiter. So kommt nach Aloft (165 Zimmer), Jaz in the City (166 Zimmer, geplante Eröffnung Ende 2017) und dem Kombi-Projekt aus Hampton by Hilton sowie Holiday-Inn-Express (zusammen 300 Zimmer ab 2020) nun auch noch ein Hotel der Marke Premier Inn. 275 Zimmer soll das Hotel haben und in einem weiteren Turmbau am Mailänder Platz...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!