Expansion

Hyatt baut Luxussegment massiv aus

Der Hotelkonzern kündigt bis Ende 2020 weltweit 20 neue Luxushotels und -resorts an.

Asien im Fokus: Die Marke Grand Hyatt wächst insbesondere auf dem asiatischen MarktAsien im Fokus: Die Marke Grand Hyatt wächst insbesondere auf dem asiatischen Markt

CHICAGO. Die Hyatt Hotels Corporation will weiter wachsen und ihr Hotelangebot im hochpreisigen Sektor verstärkt ausbauen. Insgesamt 20 neue Luxushotels und -resorts sollen bis Ende 2020 rund um den Globus entstehen.Geplant sind Hotels der Marken Park Hyatt, Andaz, Alila, Grand Hyatt, Miraval und The Unbound Collection by Hyatt. The Unbound Collection by Hyatt verzeichnet im Rahmen dieser...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!