Neueröffnung


Expansion

Leonardo wächst im Ausland

Die Expansion der Leonardo Hotels auf dem europäischen Markt geht 2019 weiter. Zugleich rückt das Thema Employer Branding in den Fokus.

490-Zimmer-Flaggschiff in Amsterdam: Blick in die Lobby des im April startenden Leonardo Royal Amsterdam.490-Zimmer-Flaggschiff in Amsterdam: Blick in die Lobby des im April startenden Leonardo Royal Amsterdam.

BERLIN. Weiteres Wachstum und Markenschärfung steht 2019 auf der Agenda der Leonardo Hotels. Das meldete Leonardo-PR-Managerin Anne Radies jetzt bei der ITB. Dabei seinen 2019 vorerst keine weiteren Neueröffnungen auf dem deutschen Markt geplant, mittelfristig werde man hier aber sehr wohl wachsen. So sind bis Ende 2020 neue Leonardo-Hotels in Offenbach (238 Zimmer), Eschborn (236 Zimmer) und...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!