Expansion

Meliá eröffnet am Canal Grande

Das Gran Meliá Ca‘ di Dio in Venedig entsteht in einem historischen Hospiz und wird 79 Zimmer bieten.

Refugium am Canal Grande: Das Gran Meliá Ca‘ di Dio in Venedig Refugium am Canal Grande: Das Gran Meliá Ca‘ di Dio in Venedig

PALMA DE MALLORCA. Die spanische Kette Meliá Hotels International (MHI) wird Ende 2018 ihr erstes Haus in Venedig eröffnen. Das Gran Meliá Ca‘ di Dio liegt direkt am Canal Grande in einem historischen Hospiz, das derzeit renoviert wird. Zur Eröffnung soll die Nobelherberge 79 Zimmer, mehrere Konferenzräume, ein Gourmet- und ein Ganztages-Restaurant sowie einen begrünten Patio...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!