Neueröffnung


Expansion

Niu kommt nach München

Der Stadtteil Schwabing bekommt ein weiteres Lifestyle-Hotel. Novum Hospitality will dort 2020 das Niu Loco mit 189 Zimmern eröffnen.

Rosatöne und Discokugel: Das Niu München-Schwabing kommt frech daher.Rosatöne und Discokugel: Das Niu München-Schwabing kommt frech daher.

MÜNCHEN. Novum Hospitality hat es mit ihrer Millennial-Marke Niu aber auf den verkehrsgünstigen Standort in München-Schwabing abgesehen. Am Frankfurter Ring entwickelt die Hamburger Hotelgruppe mit dem Münchner Projektentwickler Markus Kauderer und der Bauwens Unternehmensgruppe als Generalunternehmer eines von 53 geplanten Niu-Hotels. Das Niu Loco soll über über 189-Zimmer verfügen und...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!