Expansion

Prizeotel plant Hotel in Erfurt

Das neue Haus soll 2019 an den Start gehen. Unterstützt wird die Entwicklung vom neuen Mit-Eigentümer Rezidor.

So soll's aussehen: Ein Rendering des künftigen Prizeotel in erfurt, das von Karim Rashid designt wirdSo soll's aussehen: Ein Rendering des künftigen Prizeotel in erfurt, das von Karim Rashid designt wird

ERFURT. Die Prizeotel-Expansion mit dem neuen Partner Rezidor geht rasch voran. Nachdem Prizeotel-Chef Marco Nussbaum vergangene Woche ein Hotel im schweizerischen Bern angekündigt hatte, steht nun schon das nächste Projekt fest: Anfang 2019 soll ein Hotel der Marke in Erfurt starten. Erfurt wäre dann der sechste Standort der Economy-Design-Hotelgruppe, die Marco Nussbaum vor zehn Jahren...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!