Hoteldesign


Expansion

Wie Leonardo in Europas Szenestädten wächst

Die Hotelkette eröffnet derzeit neue Häuser in Barcelona, Zürich, Rom und Venedig Mestre.

Hereinspaziert: Das neue Leonardo Royal Venice MestreHereinspaziert: Das neue Leonardo Royal Venice Mestre

BERLIN. Die angesagtesten europäischen Metropolen locken viele Geschäfts- und Privatreisenden an. Deswegen stehen sie auch im Fokus von Leonardo Hotel Central Europe, der europäischen Division der israelischen Fattal Hotel Group. Leonardo hat in Europa viel vor: "Wir schreiten mit großen Schritten in Europa voran, weil wir unser Potenzial als ein wichtiger Leader in der Hospitality-Branche...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!