Mitarbeiter


Fachkräftemangel

„Die F&B-Branche hat ein Image- und damit ein Nachwuchsproblem“

Die Mitarbeiter in Hotellerie und Gastronomie sind recht zufrieden mit ihren Jobs, allerdings würden sie die Branche nicht weiterempfehlen. So lautet das Ergebnis einer aktuellen Umfrage.

Gut gelaunt: Die Mitarbeiter hierzulande sind durchschnittlich zufrieden mit ihrem JobGut gelaunt: Die Mitarbeiter hierzulande sind durchschnittlich zufrieden mit ihrem Job

BERLIN. Landauf landab klagen Hoteliers und Gastronomen über den Mangel an Fachkräften. Die Auszubildenden-Zahlen im DACH-Gebiet sinken, vielerorts ist kein Personal verfügbar. Um einen Einblick in die Probleme und Chancen der F&B Branche zu geben, hat das Start-up Gronda nun Arbeitnehmer in einer groß angelegten Online-Studie befragt. Die Ergebnisse zeigen ein klares Bild: So sind die...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!