Forum Systemgastronomie

Schnellgastronomie profitiert von der Konsumfreude

Bei dem Branchentreff in Berlin informierten Experten über Trends auf dem Außer-Haus-Markt. Besonders im Fokus stand die Verkehrsgastronomie. Dort steigt nun auch die Deutsche Bahn ein.

Klare Forderungen an die Politik: DEHOGA-Bundespräsident Guido Zöllick verdeutlichte die Standpunkte des Verbands beim Forum Systemgastronomie in BerlinKlare Forderungen an die Politik: DEHOGA-Bundespräsident Guido Zöllick verdeutlichte die Standpunkte des Verbands beim Forum Systemgastronomie in Berlin

BERLIN. Gegessen wird gerne, und die Stimmung bei den Verbrauchern ist weiterhin gut. Allein zwischen Januar und August 2018 gaben sie mehr als 52,5 Mrd. Euro für gastronomische Leistungen aus - 2,5 Prozent mehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Das berichtete Jochen Pinsker, Senior Vice President Foodservice der npdgroup Deutschland GmbH, beim Forum Systemgastronomie am Montag in...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!