hotelier des jahres


Fotostrecke

So feiert die Branche ihre Hoteliers des Jahres

Die ahgz hat am Montagabend die Europa-Park-Mitgesellschafter Thomas, Michael und Ann-Kathrin Mack geehrt. Im Anschluss daran feierten sie mit ihren Branchenkollegen ein rauschendes Fest.

Preisträger (v.l.): Michael Mack, Karl J. Pojer, Ann-Kathrin Mack und Thomas MackPreisträger (v.l.): Michael Mack, Karl J. Pojer, Ann-Kathrin Mack und Thomas Mack

BERLIN. Würdige Preisträger sind die Macks, darin waren sich die geladenen Gäste einig. Unter großem Jubel aus dem Publikum haben Thomas, Michael und Ann-Kathrin Mack, Mitgesellschafter des Europa-Park in Rust, am Montag Abend die Auszeichnung "Hotelier des Jahres 2020" in Empfang genommen. Danach mischten auch sie sich unters Partyvolk, zu dem rund 1000 geladene Gästen aus der Hotelbranche gehörten. Sie alle waren auf Einladung der ahgz ins Berliner Hotel Intercontinental gekommen. 

[ahgz:200012260774]

Zu der Gala-Nacht tischten die Köche des Berliner Hotels sowie die Partner der ahgz groß auf. Mit vn d er Partie waren unter anderem auch Kollegen aus der 2-Sterne-Küche des Europa-Park-Restaurants Ammolite. An kulinarischen Leckerbissen und erlesenen Drinks mangelte es niemandem.

Gut gelaunt zeigte sich auch Nachrichtensprecherin, Journalistin und Moderatorin Judith Rakers, die durch den Gala-Abend und die Preisverleihung geführt hatte. Ebenso war DFB-Präsident, Gastronom und Winzer Fritz Keller unter den Gästen und auch auf der Bühne. Er hielt die Laudatio für die Macks.

Der "Special Award", der jedes Jahr zusammen mit dem Hotelier des Jahres verliehen wird, geht in diesem Jahr an Karl J. Pojer, Vorsitzender der Geschäftsführung von Hapag-Lloyd Cruises. Auch für ihn gab es bei der Gala viel Beifall. rk

Erste Eindrücke von der Gala finden Sie in unserer Fotostrecke. Bilder der Aftershow-Party finden Sie unter hotelier-des-jahres.de - klicken Sie sich durch, vielleicht ist ein Bild mit Ihnen dabei.


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!