Frankfurt


IAA Frankfurt

Frankfurts Hoteliers trotzen IAA-Flaute

Die Automobilmesse war dieses Jahr schwach besucht, was aber den Hotels nur leichte Einbußen brachte. Mehr Sorgen bereiten Bauboom und Bettensteuer.

Glamour trifft auf Realität: Bei der IAA standen spannende Modelle und Neuheiten im Vordergrund, der Besucherzuspruch war dieses Jahr aber eher mau.Glamour trifft auf Realität: Bei der IAA standen spannende Modelle und Neuheiten im Vordergrund, der Besucherzuspruch war dieses Jahr aber eher mau.

Frankfurt/M. Mit einer deutlich geringeren Besucherresonanz als bei der letzten Veranstaltung vor...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!