Zulieferer

Freiberger Brauhaus ist Hektoliter-Millionär

Am vorletzten Arbeitstag des Jahres wurde erstmals die Marke von 1 Mio. Hektoliter im Ausstoß überschritten.


FREIBERG. Das Jahr 2006 endet für das Freiberger Brauhaus mit einem Rekord: Am vorletzten Arbeitstag des Jahres wurde erstmals die Marke von 1 Mio. Hektoliter im Ausstoß überschritten. Damit geht für das Brauhaus ein sehr erfolgreiches und bewegtes Jahr zu Ende. Anfang Juni 2006 hat das Kartellamt dem Kauf der Freiberger Brauhaus AG inklusive seiner Beteiligungen rückwirkend zum 1....

Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!