Hoteldirektor, Hotel Hafen Hamburg und Empire Riverside Hotel

„Hamburg muss noch attraktiver werden“

Enrico Ungermann (43) spricht mit ahgz-Autor Colin Engerer über den Konkurrenzkampf in der Hansestadt, darüber, was seine beiden Häuser ausmacht und wie er Mitarbeiter gewinnt.

Chef über 770 Zimmer: Enrico Ungermann ist Hoteldirektor des Hotels Hafen Hamburg und des Empire Riverside HotelsChef über 770 Zimmer: Enrico Ungermann ist Hoteldirektor des Hotels Hafen Hamburg und des Empire Riverside Hotels

Herr Ungermann, Sie sind seit knapp zwei Jahren Hoteldirektor des Empire Riverside Hotel und des Hotel Hafen Hamburg. Sie haben Verantwortung für mehr als 700 Zimmer und etwa 300 Mitarbeiter. Von ihrer damaligen Position im Grand Hotel Heiligendamm wechselten Sie ins pulsierende Viertel St. Pauli: Wie fühlte sich dieser Sprung an? Ich wusste, dass eine vollkommen neue und anspruchsvolle...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!