Geschäftszahlen

Metro will sich auf den Großhandel fokussieren

Der Hospitality-Lieferant gibt sich mit den aktuellen Geschäftszahlen zufrieden. Das China-Geschäft sowie die Einzelhandelskette Real werden bald abgestoßen.

Bewährter Partner der Branche: Metro beliefert auch hierzulande viele Hoteliers und GastronomenBewährter Partner der Branche: Metro beliefert auch hierzulande viele Hoteliers und Gastronomen

DÜSSELDRORF. Der Metro-Konzern hat seinen flächenbereichen Umsatz im Geschäftsjahr 2018/19 um 2,4 Prozent gesteigert. Der berichtete Umsatz (inkl. Metro China) erhöhte sich um 1,5 Prozent auf 29,9 Mrd. Euro. Das Unternehmen feiert dieses Ergebnis als Erfolg. "Unser Ursprung ist der Großhandel, und im Großhandel liegt unsere Zukunft. Auf dem Weg dorthin haben wir im Geschäftsjahr...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!