Getränke

kollex-Plattform zieht erfolgreiche Bilanz

Hinter dem Projekt stehen Bitburger, Krombacher und Coca-Cola. Sie wollen damit zahlreiche Services auch für Gastronomen bieten, die Getränke weiterverkaufen.

Getränke-Einkauf leicht gemacht: Die Tools von kollex bündeln und digitalisieren zahlreiche AngeboteGetränke-Einkauf leicht gemacht: Die Tools von kollex bündeln und digitalisieren zahlreiche Angebote

BERLIN. Mit der Plattform namens kollex wollen drei mächtige Partner in der Getränkeindustrie die digitalen Services für den Außer-Haus-Markt voranbringen. Im Sommer 2019 offiziell an den Start gegangen, ziehen die Betreiber nun eine erste erfolgreiche Bilanz der ersten 100 Tage. Das verkündete kollex-Geschäftsführer Lothar Menge beim Branchenkongress Get-In am Dienstag in Frankfurt am...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!