Getränke

Pepsi Co & Radeberger Gruppe kooperieren

Die exklusive Vertriebspartnerschaft bezieht sich sowohl auf Getränkeabholmärkte als auch die Gastronomie. Im Fokus steht die zuckerfreie Cola Pepsi Max. 

Marke mit Potenzial: Radeberger will der zuckerfreien Pepski Cola Max zu mehr Bekanntheit verhelfenMarke mit Potenzial: Radeberger will der zuckerfreien Pepski Cola Max zu mehr Bekanntheit verhelfen

NEU-ISENBURG. Die Vertriebsmitarbeiter von Radeberger werden künftig auch das alkoholfreie Portfolio von Pepsi Co bundesweit verkaufen. Damit soll sich die Sichtbarkeit von Pepsi Co weiter erhöhen. Die entsprechende Kooperation der beiden Getränkeanbieter ist zum Jahresbeginn gestartet. Sie bezieht sich auf die Distribution und den Vertrieb in der Gastronomie sowie in nicht dem...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!