Give-aways

Frottee statt Schokolade

Kleine Geschenke in der Hotellerie sind eine feine Sache, um Kunden an das Haus zu binden – allerdings muss man dabei richtig vorgehen.

Hübsch verpackt: Ein Minihandtuch wie dieses soll den Gast zu Hause an den Hotelaufenthalt erinnern.Hübsch verpackt: Ein Minihandtuch wie dieses soll den Gast zu Hause an den Hotelaufenthalt erinnern.

Es muss ja nicht immer Fruchtgummi oder Schokolade sein. Aber vielleicht eine Einkaufstasche aus umweltfreundlichem Material, ein Notizbuch oder ein Jahreskalender – diese kleinen Geschenke erhalten und stärken die Freundschaft und dienen in der Kommunikation mit dem Hotelgast der langfristigen Kundenbindung. Alle Sinne ansprechen Warum aber lieber eine Einkaufstasche und keine Schokolade?...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!