Haumann-Urteil

Kläger erwägen Überprüfung des Gerichtsentscheids

Hotelier Matthas Ganter äußert sich für die vor Gericht unterlegene Klägergemeinschaft. Das Urteil kann er nicht nachvollziehen.

Beratungen laufen noch: Kläger Matthias Ganter mit Rechtsanwälten bei einer früheren VerhandlungBeratungen laufen noch: Kläger Matthias Ganter mit Rechtsanwälten bei einer früheren Verhandlung

BAD KREUZNACH. Das Landgericht in Bad Kreuznach hat am Donnerstag entschieden, dass die 2018 erfolgte Wiederwahl Gereon Haumann als Präsident des Dehoga-Landesverbands für den Zeitraum von 2021 bis 2029 rechtmäßig war. Zwar habe das Vorgehen nicht der Satzung entsprochen, aber da die Entscheidung von mehr als zwei Dritteln der Wähler mitgetragen worden sei, handele es sich um einen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!