deutscher hotelkongress


HotelExpo

Produkte & Lösungen für die Hotellerie

Rund 90 Zulieferer und Dienstleister zeigen am 3. und 4. Februar 2020 im Interconti Berlin ihre Neuheiten. Vorträge und Shows vermitteln viel Praxiswissen.

Infos und Networking: Die HotelExpo macht's möglichInfos und Networking: Die HotelExpo macht's möglich

BERLIN. Professionelle Gastgeber brauchen die passende Hardware. Wer also neue technische oder gestalterische Lösungen sucht, und sich diese gleich vom Fachmann erklären lassen möchte, ist bei der HotelExpo richtig, die zeitgleich mit dem Deutschen Hotelkongress am 3. und 4. Februar 2020 im Hotel Intercontinental Berlin stattfindet.

Das Angebot ist einmal mehr gewachsen und zeigt, dass auch oder gerade im digitalen Zeitalter nichts über Face-to-Face-Kontakte geht. Die HotelExpo bietet den Besuchern mehr als 90 Aussteller aus der Branche. Die Firmen zeigen ihre Neuheiten und Lösungen und können sie auch gleich erklären. Die Bandbreite der Produkte ist groß und reicht von Tee etwa von Althaus Tee über Spülmaschinen zum Beispiel von Meiko bis hin zu Badausstattungen von Vitra und anderen Anbietern.

Wer bei der letzten Veranstaltung im Januar dabei war, weiß, dass die Hoteliers und Gastronomen auch wertvoller fachlicher Input erwartet. An beiden Tagen läuft ein attraktives Vorführ- und Vortragsprogramm von Profis für Profis. Details sind noch nicht endgültig fixiert, aber fest steht: Es wird neben der ExpoStage wieder die Masterclasses geben. Ergänzt werden diese durch Workshop-Runden oder Roundtable-Sessions mit konstruktiven Arbeitsgesprächen.

Die New Tech Community wird die Startup-Arena der vergangenen Jahre ersetzen. Sie bietet Newcomern und Trendsettern aus dem Hoteltechnik-Bereich ein noch zentraleres Forum für den Austausch mit Gästen. Die „New Tech Community“ wird komplett in die HotelExpo integriert sein und an beiden Tagen stattfinden.

Der Besuch der HotelExpo ist kostenlos. Jeder HotelExpo-Tag startet wieder mit einem Welcome-Frühstück von 9 bis 10 Uhr. 2020 geht es für Frühaufsteher aber noch eher los: Voraussichtlich ab 7 Uhr werden an beiden Tagen Sport-Sessions angeboten – mit der Möglichkeit, neue Trends kennenzulernen und selbst auszuprobieren.

Weitere Infos, auch zum Programm, unter www.hotelexpo.de


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!