Immobilien


Hotelmarkt

In Leipzig steigen die Kapazitäten rasant

Allein für das laufende Jahr sind 1200 neue Zimmer im Bau. Dabei hat sich die Zahl der Betten schon im Vorjahr um fast 17 Prozent erhöht.

Touristenziel Leipzig: Die Nachfrage nach Übernachtungen steigt stetig, aber die Hotelkapazität hat sich zuletzt sprunghaft nach oben entwickeltTouristenziel Leipzig: Die Nachfrage nach Übernachtungen steigt stetig, aber die Hotelkapazität hat sich zuletzt sprunghaft nach oben entwickelt

LEIPZIG. „Der Leipziger Übernachtungssektor boomt. Neben dem wachsenden Messetourismus entwickelt sich die sächsische Metropole auch zu einer attraktiven Tourismusdestination, dank der aufwendig renovierten Innenstadt und des vielfältigen Kulturangebots“, sagt Daniela Bense, Project Manager Hotel beim Immobiliendienstleister Dr. Lübke & Kelber, bei der Vorstellung des aktuellen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!