Immobilien


Hotelprojekt

Am Königssee soll eine Hotelanlage gebaut werden

Zwei Hotels mit 460 Zimmern und ein Geschäftshaus sind geplant. Die Anlage soll einem Dorf ähneln. Der Freistaat Bayern prüft den Bauantrag.

Dorfcharakter: So soll der geplante Komplex am Königssee aussehen Dorfcharakter: So soll der geplante Komplex am Königssee aussehen

SCHÖNAU AM KÖNIGSSEE. Die Resort Königssee GmbH will am Königssee in der Gemeinde Schönau einen Hotelkomplex bauen. Das Raumordnungsverfahren Seitens der Regierung Oberbayern wurde dazu jetzt eingeleitet. Das Investitionsvolumen am Königssee soll laut Traunsteiner Tagblatt im zweistelligen Millionenbereich liegen. Das Ziel des Hotelprojekts der Königssee GmbH ist laut der Regierung...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!