Immobilien


Hotelprojekt

IBB Hotel Collection plant Hotel auf Malta

Das historische Anwesen in der Hauptstadt der Insel muss noch zum Hotel umgebaut werden.


VALLETTA. Die IBB Hotel Collection betritt einen neuen Markt. 2018 will das Unternehmen sein erstes Hotel auf Malta eröffnen. Das dortige Boutique-Hotel soll sich in einem historischen Stadtpalais in der Hauptstadt Valletta befinden und über 18 Zimmer und ein Restaurant verfügen. Derzeit wird es unter Auflagen des Denkmalschutzes restauriert und umgebaut. „Wir betreten mit unserer...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!