Hotelprojekte


Hotelprojekt

Wieder Baustopp am Leipziger Hotel Astoria

Eigentlich sollte das frühere DDR-Luxushotel Ende 2020 wiedereröffnet werden. Doch jetzt müssen die Sanierungsarbeiten wieder ruhen - wegen der Beschwerde eines benachbarten Betriebs.

Das Astoria im Architekten-Rendering: So soll das 200-Zimmer-Haus künftig aussehenDas Astoria im Architekten-Rendering: So soll das 200-Zimmer-Haus künftig aussehen

LEIPZIG. Bei der Renovierung des Luxushotels Astoria am Leipziger Hauptbahnhof scheint der Wurm drin zu sein. Die Sanierung des früheren Luxushotels wurde erneut unterbrochen - nachdem es bereits im Sommer 2019 zu einer Verzögerung gekommen war. Damals hieß es von seiten des Bauordnungsamts, dass von der Baustelle Gefahren ausgingen. Nun hat das Oberverwaltungsgericht wieder einen Baustopp...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!