Hotelprojekte

IHG plant 13 weitere Indigo Hotels in Europa

Die Boutique-Marke kommt unter anderem nach Frankfurt am Main und Dresden. Fokus liegt dieses Jahr auf einer Neueröffnung in London.


BERLIN. Boutique-Hotels sind derzeit auch bei Hotelkonzernen der große Trend. So hat die Intercontinental Hotels Group (IHG) jetzt Verträge für 13 zusätzliche Häuser ihrer Boutique-Marke Indigo allein in Europa unterzeichnet. Diese sollen innerhalb der kommenden drei Jahre eröffnen. Zu den neuen Vertragsabschlüssen zählt das inzwischen vierte Hotel Indigo in London, das gleichzeitig elfte...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!