Buchungsportale


Hotelvertrieb

Studie offenbart Marktdominanz von Booking.com

Studierende der SRH Hotel-Akademie Dresden haben die Vertriebsstrukturen der Hotellerie in Deutschland untersucht. 

Book now: Die Plattform Booking.com schafft es, viele Kunden an sich zu bindenBook now: Die Plattform Booking.com schafft es, viele Kunden an sich zu binden

DRESDEN. Wer keine funktionierende Webseite anbieten kann, wird im Vertrieb das Nachsehen haben. Denn inzwischen werden fast 70 Prozent der Hotelbuchungen über Online-Kanäle getätigt. So ein Ergebnis einer Studie von Studierenden des Internationalen Hotelmanagement am SRH Hochschulcampus Dresden. Diese Befragung, für die zirka 140 deutsche Hotels einbezogen wurden, belegt zudem erneut die...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!