Hygienekontrollen

Online-Pranger oder Pottkieker?

Der DEHOGA Schleswig-Holstein lehnt die Veröffentlichung von Hygienekontrollberichten ab. Verschiedene Modelle werden zurzeit diskutiert.

Momentaufnahme: In der Küche ist sauberes Arbeiten das A und O. Der Teufel steckt aber häufig im Detail. Es empfiehlt sich daher zum Beispiel, Ringe abzunehmen.Momentaufnahme: In der Küche ist sauberes Arbeiten das A und O. Der Teufel steckt aber häufig im Detail. Es empfiehlt sich daher zum Beispiel, Ringe abzunehmen.

KIEL. Der Streit um das Onlineportal Topf Secret geht in Schleswig-Holstein in die nächste Runde: Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat den Kreis Ostholstein auf die Herausgabe von Hygienekontrollberichten eines Hotels verklagt. Nach Ansicht von Kampagnenleiter Oliver Huizinga haben Bürger einen gesetzlichen Anspruch auf diese Berichte. Schleswig-Holstein sei das einzige Bundesland, in dem...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!