Neueröffnung


Immobilien

Hotel und Serviced Apartments für Hürth

Die Pantera AG plant zwei Neubauten für 30 Mio. Euro an einem der wichtigsten europäischen Standorte für TV-Produktionen. Dort wird unter anderem "Wer wird Millionär?" aufgezeichnet.

30-Millionen-Euro-Neubau: Das Projekt der Pantera AG in Hürth 30-Millionen-Euro-Neubau: Das Projekt der Pantera AG in Hürth

HÜRTH. In der Nachbarschaft der TV-Produktionsstudios von "Wer wird Millionär?" und "Stern-TV" plant die Kölner Pantera AG eine Kombination aus Hotel, Serviced Apartments und Büros. 30 Mio. Euro sollen die zwei Neubauten in Hürth bei Köln auf dem 4050 Quadratmeter großen Grundstück verschlingen. Für den Hotel-Serviced Apartment-Komplex ist ein fünfgeschossiges Gebäude vorgesehen. Zu...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!