Immobilien


Immobilien

So soll der künftige Königshof aussehen

Die Leitwerk AG beginnt in Kürze mit den Abrissarbeiten. Zuvor findet in dem Traditionshotel noch ein Bazar statt.

Entwurf: Der neue Königshof in München soll 2023 startenEntwurf: Der neue Königshof in München soll 2023 starten

MÜNCHEN. Nach 150 Jahren ist Schluss im alten Münchner Hotel Königshof. Das Gebäude am Stachus wird ab Februar abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Dieser soll Ende 2021 als 5-Sterne-superior-Hotel, ebenfalls unter dem Namen Königshof, wieder eröffnen. Abriss und Neubau erfolgen unter dem Baumanagement der Augsburger Leitwerk AG. Das spanisch-deutsche Architekturbüros Nieto Sobejano...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!