Innovationen gesucht

Jetzt bewerben für den IHA-Start-up-Award

Der Hotelverband Deutschland (IHA) fördert auch dieses Jahr wieder praxisnahe und digitale Produktentwicklungen für die Hotellerie.

Vorjahresgewinner: Gernot J. Sümmemann, Founder & CTO der Refresher Boxx (rechts) mit seiner Kollegin Larissa Schmied und IHA-Vorsitzendem Otto Lindner.Vorjahresgewinner: Gernot J. Sümmemann, Founder & CTO der Refresher Boxx (rechts) mit seiner Kollegin Larissa Schmied und IHA-Vorsitzendem Otto Lindner.

BERLIN. Junge Unternehmen haben jetzt wieder die Chance, sich vor Deutschlands Top-Hoteliers zu präsentieren. Denn der Hotelverband Deutschland (IHA) schreibt nun bereits zum fünften Mal seinen Branchenaward für Start-ups aus. Teilnahmeberechtigt sind alle Gründungen, deren hotellerienahes B2B- oder B2C-Produkt seit maximal drei Jahren am Markt ist. Welchen Bereich des Hotels die Lösung...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!