Küchentechnik


Investition

Neue Küche und einiges mehr für das Hotel Bareiss

Das Ferienresort im Nordschwarzwald schließt fünf Wochen und erneuert den Küchen- und Mitarbeiterbereich für mehrere Millionen Euro "konsequent und radikal", so Hotelchef Hannes Bareiss.

"Ich stehe unter Strom": Hannes Bareiss mit Plänen für den Küchenneubau "Ich stehe unter Strom": Hannes Bareiss mit Plänen für den Küchenneubau

BAIERSBRONN. Am 10. März reisten die letzten Gäste aus dem Hotel Bareiss in Baiersbronn-Mitteltal ab. Dann wurde das Haus geschlossen. Erstmals in seiner fast 70-jährigen Geschichte für knapp sechs Wochen am Stück. „Das Hotel wird menschenleer keine Gäste, keine Mitarbeiter“, sagt Geschäftsführer Hannes Bareiss (38). Dafür fehlt es nicht an Handwerkern. Mehr als 100 bevölkern zur...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!