Hacker-Angriffe


IT-Sicherheit

Hyatt heuert Hacker an

Die Organisation Hacker One soll die Systeme des Hotelkonzerns auf mögliche Schwachstellen prüfen.

Neue Partner: Hyatt setzt auf "freundliche" HackerNeue Partner: Hyatt setzt auf "freundliche" Hacker

CHICAGO/USA. Nach dem verheerenden Leck bei den Marriott-Starwood-Systemen reagiert die Branche mit Hacker-Prävention: Die Hyatt Hotels Corporation, einer der größten Mitbewerber des Hotelkonzerns Marriott, kündigt nun ein neues Programm zur Optimierung seiner IT-Sicherheit an. Hyatt engagiert dazu die Organisation "Hacker One", die alle Webseiten und Mobile-Apps des Hotelunternehmens auf...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!