Jubiläum

Sommelier-Union Deutschland feiert 40. Geburtstag

Der Berufsverband der Sommeliers wurde 1976 gegründet. Er ist heute gut aufgestellt und zählt knapp 1000 Mitglieder. Der Verband warnt vor einer Verwässerung des Berufsbilds.

Vizepräsident und Präsident: Markus Del Monego (links) und Bernd Glauben Vizepräsident und Präsident: Markus Del Monego (links) und Bernd Glauben

MAINZ. In den vergangenen 40 Jahren ist aus der Sommelier-Union mehr geworden als ein einfacher Berufsverband. Heutzutage ist sie eine vernetzte, moderne Organisation mit knapp 1000 Mitgliedern. Hierzulande ist sie der einzige international anerkannte und unabhängige Verband von Sommeliers. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurde darum gefeiert, aber auch manches hinterfragt. Beim...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!