Mitarbeiter


Jugendmeisterschaften in Bayern

Der Nachwuchs beeindruckt alle

Auf der Messe Hoga in Nürnberg haben Auszubildende des Gastgewerbes ihr Können gezeigt. Die Vertreter der Staatlichen Berufsschule Erding schafften dabei einen Dreifachsieg.

Feiern gemeinsam den Erfolg: (von links) Hans Schneider (Berufsbildungsausschuss DEHOGA Bayern) und die Erstplazierten Melanie Ledermüller (Hofa), Silvio Petras (Koch) und Amanda Hergl (Refa) und Angela Inselkammer (rechts), Vorsitzende des DEHOGA Bayern.Feiern gemeinsam den Erfolg: (von links) Hans Schneider (Berufsbildungsausschuss DEHOGA Bayern) und die Erstplazierten Melanie Ledermüller (Hofa), Silvio Petras (Koch) und Amanda Hergl (Refa) und Angela Inselkammer (rechts), Vorsitzende des DEHOGA Bayern.

Nürnberg. Zwei Tage lang haben sich Nachwuchskräfte des Gastgewerbes bei den bayerischen Jugendmeisterschaften im Rahmen der Hoga 2019 in Nürnberg gemessen. Nach einem spannenden Wettkampf erlangten am Ende die Vertreter der Staatlichen Berufsschule Erding einen Dreifachsieg. Melanie Ledermüller (Hotelfachfrau, Hotel Victory, Erding), Amanda Hergl (Restaurantfachfrau, Hotel Kandler, Erding)...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!