Kaffee

WMF präsentiert Kaffeemaschinen mit Sirupstation

Mit der neuen Sirupstation können auf einfache Weise sowohl im SB- als auch im Kellnerbetrieb mehr Kaffee-Spezialitäten angeboten werden.

WMF: Neue Sirupstation für mehr Kaffee-SpezialitätenWMF: Neue Sirupstation für mehr Kaffee-Spezialitäten

STUTTGART. Während der Intergastra hat WMF zwei neue Beistellgeräte für die eigene Kaffeemaschinenserie vorgestellt. Die neue Sirupstation ist auf insgesamt vier Sorten Sirup, Fruchtpüree oder Spirituosen in bis zu drei Dosierungsstufen ausgelegt. Da die Sirupstation ins Gerät integriert ist, erscheint die WMF-Kaffeestraße nicht nur optisch harmonisch, sondern erlaubt es auch, verschiedene...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!