Internorga


Kaffeemaschinen

Schaerer Barista sorgt für italienisches Flair

Die Espressomaschine kombiniert die Funktionsweise einer Siebträgermaschine mit dem Handling eines Vollautomaten.

Einfaches Handling: Die Schaerer Barista soll dennoch Kaffeekultur auf Barista Niveau bietenEinfaches Handling: Die Schaerer Barista soll dennoch Kaffeekultur auf Barista Niveau bieten

LONSEE-URSPRING. Die Espressomaschine Schaerer Barista des Schweizer Kaffeemaschinenhersteller Schaerer soll das Funktionsprinzip einer Siebträgermaschine mit der leichten Bedienung und Prozesssicherheit einer vollautomatischen Kaffeemaschine verbinden. Für die Zubereitung muss der Bediener den Siebträger einspannen und das gewünschte Getränk per Touch auswählen. Gleichzeitig entsteht bei...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!