Ausbildung


Karriere

Jugendpower beim ersten "Hotalents"-Kongress

Mit rund 250 Teilnehmern setzte der Kongress von und für junge Hoteltalente im Best Western Kongresshotel Palatin in Wiesloch ein Zeichen für Mitbestimmung und Wandel.

Erfolgreicher Kongress im Palatin: (von links) Hoteldirektor Klaus Michael Schindlmeier, Kongress-Organisatorin Lisa Aenis und Moderator Christoph BrüskErfolgreicher Kongress im Palatin: (von links) Hoteldirektor Klaus Michael Schindlmeier, Kongress-Organisatorin Lisa Aenis und Moderator Christoph Brüsk

WIESLOCH. "Ich bin 52 Jahre in der Hotellerie und es ist immer noch der geilste Beruf der Welt", so begrüßte Hoteldirektor Klaus Michael Schindlmeier das junge Publikum im großen Saal des Palatin Hotels und erntete sogleich heftigen Applaus. Die Idee, die junge Generation bei einem eigenen Kongressformat, genannt "Hotalents", zu Wort kommen zu lassen, ging auf. Humorvoll im Hasenkostüm...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!